FANDOM


Eldrine
Eldrine logo
Name
Name: Eldrine
Allgemein
Land Georgien
Song One more day
Teilnahme 2011 (Düsseldorf)
Geboren
Gegründet 16. Oktober 1974
Todestag:
Platzierung: 9. Platz
Punkte 110

Eldrine ist eine georgische Rockgruppe aus Tiflis.Die Gruppe nahm 2011 mit dem Song " One more day" an der Eurovision Song Contest teil.Sie kamen mit 110 Punkten auf Platz 9.



BiografieBearbeiten

Eldrin mit flagge
Die Gruppe wurde 2007 von drei Freunden unter dem Namen Bios gegründet.2010 trat die Band mit der Sängerin Tamar Eldrine Wadachkoria auf. Im Jahre 2010 nahm die Band an dem Festival von Tibilisi-Altervision 2010 mit den Song Haunting teil. 2011 vertrat die Band Georgien beim 56. Eurovision Song Contest in Düsseldorf mit dem Lied One More Day. Sie starteten im ersten Halbfinale am 10. Mai 2011, wo ihnen der Einzug in das vier Tage später stattfindende Finale gelang. Dort belegten sie beim Sieg des aserbaidschanischen Duos Ell und Nikki den neunten Platz.Nach intensiver Diskussion bezüglich Schwächen im Gesang von Tamar war diese kurzerhand durch die in Gesang geschulte Sophio Toroschelidse ersetzt worden.


BandmitgliederBearbeiten

Eldrine 3
Gesang : Sophio Toroschelidse (Sophio)

Bassgitarre : Irakli Bibilaschwili (Bibu)
Gitarre : Micheil Chelidse (Miken)
Schlagzeug : David Tchangoschwili (Tschango)
Keyboard : Tamar Schekiladse (Tamta)
DJ, Gitarre : Beso Zichelaschwili (DJBE$$)




Eurovision Song Contest Bearbeiten

Platz Jahr Ausstrahlungsort Land Nr. Sprache Lied Übersetzung Punkte
9 2011 Düsseldorf (Deutschland) Georgien 25 Englisch "One more day" "Noch einen Tag" 110



Die Bühne beim Eurovision Song Contest Bearbeiten

Georgien 2011 (1)
Auf dem Bildschirm konnte man Gotische Fenster erkennen. Es wurden sehr viele Lichterfekte benutzt und die Bühne war düster und schwarz und es passte zum Lied. Die Sängerin wirkte mit ihren schwarz-grünen Kleid sehr mysteriös. Der Rest der Band hatte auch schwarze Kostüme an. Der Jurry gefiel die Show und kam überraschenderweise weiter in die Finale. Sie kamen in der Finale mit 110 Punkten auf dem 9. Platz.



Auftritt Bearbeiten

thumb|386px|right